Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...




Schweizer Franken Prognosen nach Euro-Optimismusgrad

24.01.2015

DekaBank:
Das Geldhaus prognostiziert einen Anstieg des Euros von derzeit 0,98 Franken auf 1,05 Franken (März 2015) und auf 1,10 Franken (Januar 2016).

Credit Suisse:
Die zweitgrößte Bank der Schweiz erwartet innerhalb von drei Monaten eine Erhöhung des EUR/CHF-Kurses auf 1,02 und innerhalb von zwölf Monaten auf 1,08.

Was nun Euro? Schweizer Franken Prognosen ohne Boden

18.01.2015

Der aktuell bei 0,9910 Franken liegende Euro werde bis April 2015 auf 1,02 Franken klettern, sagt die Credit Suisse. Damit sei das Ende der Fahnenstange längst nicht erreicht. Die Devisenexperten der zweitgrößten Bank der Schweiz erwarten bis zum Januar 2016 einen Anstieg auf 1,08. Demnach ist die eidgenössische Währung derzeit massiv unterbewertet.

Prognose: Euro-Rückkehr über 1,20 CHF nicht vor 2018

16.01.2015

Nun schlägt beim EUR/CHF-Kurs die Stunde der Charttechnik! Der aktuell bei 1,0318 Franken notierende Euro darf sich nach dem plötzlichen Mindestkurs-Aus wieder frei entfalten. Erfahrungen mit Abstürzen dieser Größenordnung zeigen, dass es noch für eine geraume Zeit unruhig bleiben dürfte, worauf eine Seitwärtsbewegung folgt. Erst danach kann man sich Hoffnung auf einen Anstieg des Euros machen.